Ernährungstherapie

Ihr Arzt hat bei Ihnen eine Erkrankung festgestellt, die durch eine Ernährungsumstellung positiv beeinflusst werden kann. Damit ist die Ernährungstherapie eine wichtige Ergänzung zur ärztlichen Behandlung. Viele Ärzte und Patienten haben erkannt, dass diese Unterstützung der ärztlichen Therapie zu einer deutlichen Verbesserung der Blutwerte und verschiedener Krankheitsbilder führt.

Möchten Sie eine ernährungstherapeutische Beratung in Anspruch nehmen, so benötigen Sie dazu eine ärztliche Zuweisung Notwendigkeitsbe-bescheinigung. Einen Vordruck können Sie  hier herunterladen.

Nach einem ausführlichen persönlichen Anamnesegespräch (60 min.) erstelle ich Ihren individuellen Beratungsplan (incl. des voraussichtlichen zeitlichen, inhaltlichen und finanziellen Umfangs). Selbstverständlich wird der Plan – neben meinen Empfehlungen -  nach Ihren Wünschen und Zielen gestaltet.

Die Krankenkassen bezuschussen diese Leistung im Rahmen des 
§43  SGB V.